Schon wieder ein Wagen

Die nächsten Zirkuswagen kommen wieder auf einen gealterten Rmms 33, aber diesmal mit Stahlborden. Leider sind zwei kurze Zirkuswagen ein kleines bisschen zu lang. Eine Achse steht auf der Stirnwand des Güterwagens. Wenn der Achsabstand eines Zirkuswagens kürzer wäre könnte ich zwei Wagen aufladen. Also sehe ich mir die Unterseite genauer an. Die Achshalter sind […]

Noch ’n Wagen

In der Bastelkiste finde ich zwei fertig gebaute Gitterboxen. Sie könnten eine leere Fläche auf einem Wagen füllen. Leer dürfen die Boxen natürlich nicht auf Reisen gehen. Also stelle ich aus Draht Streben für das Zirkuszelt her. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, wo sie eigentlich gebraucht werden. Zuerst versuche ich die Drahtabschnitte einzeln in […]

Bananen auf Tour

Bananenwagen waren mir schon immer zu knallig und bunt. Wenn ich einen hatte, wurde er sehr schnell umlackiert. Der Schienenreinigungswagen eines Freundes funktionierte nicht so wie er sollte. Also musste ich mal wieder basteln. Danach kam noch etwas Schmutz dazu.

Wagenverlängerung

Ein Flachwagen ist leider genau zwei Millimeter zu kurz. Stelle ich zwei kurze Barum-Wagen drauf, kommt eine Achse auf der Stirnwand zum Stehen. Also baue ich aus zwei Flachwagen einen langen und einen kurzen. Zuerst entferne ich die Trittstufen, die an einem Flachwagen nichts zu suchen haben. Dann säge ich einen Wagen rechts von der […]

Der erste Wagen

Nachdem nun die ersten Zirkusfahrzeuge fertig gestellt sind, kann ich mit der Beladung anfangen. Zuerst klappe ich die Deichsel hoch. Dann schneide ich aus Balsaholz kleine Keile. Die Balsaholzstücke schiebe ich auseinander. Dann benetze ich immer ein Rad mit Weißleim und schiebe das Rad gegen einen Keil, den ich mir das Pinzette blockiere. Hierbei versuche […]

Rmms 33

Die ersten Rmms 33 habe ich. Also fange ich mit den Eisenbahnfahrzeugen an. Ausgeliefert wird der Wagen in einer doppelt breiten Packung. Links ist der Wagen und rechts die Rungen untergebracht. Die vier an den Stirnseiten stecken schon. Der Wagen hat eine Bremserbühne. Von der im Katalog angegebenen Länge von 6,5 cm habe ich mich […]

Der Zirkus kommt

Zum Nikolaus gibt es eine Zugpackung vom Zirkus Barum. Nun habe ich zwei davon und besitze 10 Barum-Fahrzeuge, die ich verladen kann. Das ergibt einen realistisch langen Zug. Natürlich gehören auch andere Wagen zu einem Zirkuszug. Es müssen ja auch Zugmaschinen, das Zelt oder andere Utensilien transportiert werden. Deshalb fange ich an mit der … […]

Kleine Verbesserung

Als ich mit Müsum in Schwerin war, hatte ich viel Zeit den kurzen Güterzug genauer zu betrachten. Die offenen Schiebetüren an den Märklin G10 störten mich insbesondere, weil die Gewichtsplatte mit einem heraus stehenden Kunststoffzapfen befestigt ist. Auch ist der Spalt zwischen Gewicht und Wand sehr groß und tief. Eigentlich will ich einfach einen Holzfußboden einkleben, doch […]

Reparatur der Reparatur

Als ich den reparierten G10 in die Vitrine stelle, stelle ich fest, dass die Kupplung herunter hängt und die Puffer zu tief sitzen. Die Pufferbohle ist etwas zu tief und dazu mit Sturz montiert. Die Pufferbohle muss also noch einmal aus ihrer Aufnahme herausgeschnitten und befeilt werden. Dann wird sie wieder eingeklebt.

Reparatur G10

Das Fahrwerk wird, so weit es geht, zerlegt. Die Pufferbohlen stammen von Märklin-Wagen. Lediglich die Abdeckungen der Kupplungen sind Neuteile. Zuerst probiere ich aus, ob sich die Stangenpuffer ohne Probleme an den alten Pufferbohlen anbringen lassen. Dazu feile ich die Pufferbohle am fehlenden Puffer flach und bohre ein 1 mm Loch hinein. Da die Zapfen […]