Project Minimal Weathering

Mit der Baureihe 01 habe ich auch eine Baureihe 03 günstig erworben. Auch sie hat noch einen 5-Pol-Motor, aber schon Bremsimitationen und Detailsteuerung. Die Wagner-Bleche implizieren einen guten Pflegezustand. Bei genauer Untersuchung stelle ich fest, dass hinter der Lok der Tender der gleichzeitig erworbenen 01 147 hängt. Also tausche ich die beiden Tender, was zur […]

Opel GT in 1:32 von Revell

Ein Geburtstagsgeschenk für einen GT-Fan muss her. Also gehe mal wieder fremd und baue ein Modell im Maßstab 1:32 von Revell. Der Bausatz ist sehr einfach aufgebaut und wohl eher für Kinder gedacht. Es gibt nur 21 Teile. Wer ihn nach Anleitung baut, benötigt noch nicht einmal Klebstoff. Er wird einfach zusammen gesteckt. Räder und […]

Project Weathering

Kürzlich habe ich günstig eine Baureihe 01 (Märklin 88011) gekauft. Sie hat zwar noch einen 5-Pol-Motor, aber schon Bremsimitationen und Detailsteuerung. Insofern erscheint mir die Detaillierung ausreichend. Besser könnten die Windleitbleche und die Aufstiegsleitern am Tender sein. Ich möchte in diesem Rahmen versuchen, was sich ausschließlich mit Farbe erreichen lässt. Eine eigentliche Superung ist nicht […]

Fendt GT

Nein, Fendt ist nicht in den Sportwagenbau eingestiegen. Das GT steht nicht für Gran Turismo, sondern für Geräteträger. Diesen kleinen Traktor baute Fendt seit 1957. Er wurde immer wieder verbessert und den steigenden Ansprüchen angepasst und erst 2004 eingestellt. Als Kind durfte ich häufig auf der Ladefläche mitfahren. Sie ließ sich abbauen und durch diverse […]

Schon wieder ein Wagen

Die nächsten Zirkuswagen kommen wieder auf einen gealterten Rmms 33, aber diesmal mit Stahlborden. Leider sind zwei kurze Zirkuswagen ein kleines bisschen zu lang. Eine Achse steht auf der Stirnwand des Güterwagens. Wenn der Achsabstand eines Zirkuswagens kürzer wäre könnte ich zwei Wagen aufladen. Also sehe ich mir die Unterseite genauer an. Die Achshalter sind […]

Noch ’n Wagen

In der Bastelkiste finde ich zwei fertig gebaute Gitterboxen. Sie könnten eine leere Fläche auf einem Wagen füllen. Leer dürfen die Boxen natürlich nicht auf Reisen gehen. Also stelle ich aus Draht Streben für das Zirkuszelt her. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, wo sie eigentlich gebraucht werden. Zuerst versuche ich die Drahtabschnitte einzeln in […]

Fallschutz

PTLBAHN bietet für Industriegebäude einen Bausatz „5m-Aufstieg mit Fallschutz“ an. Er hat die Bestellnummer 335020. Die Ätzplatine ist gut durchdacht, die Anleitung lässt aber Fragen offen. So ist nicht ganz klar, was zum „Halterrahmenteil E“, das entfernt werden soll, gehört. Ich lasse den Rahmen dran, denn er verhindert recht zuverlässig, „daß (das) Podestgeländer NICHT mit […]

Baustellensicherung

PTLBahn bietet unter Bestellnummer 310002 einen Bauzaun als Ätzbausatz an. Die Ätzung ist filigran und durchdacht. Die Füße werden auf umgedrehten Platinenmaterial mit dem Skalpell ausgeschnitten. Dann werden sie gefaltet, was eine besondere Herausforderung darstellt. Ich habe keine Zange oder Pinzette, die schmal genug ist, um zwischen die hochgeklappten Seiten zu passen. Erst nach dem […]

Holzkisten von Kotol

Kotol bietet unter dem Namen „Primus87“ verschiedene gelaserte Kartonbausätze an. Auch wenn sie für H0 hergestellt sind, eignen sie sich auch als Ladegut oder Ausgestaltung von Fabrikhöfen in Spur Z. Ich baue Kisten der Serien 600 und 607. Innerhalb der Serien unterscheiden sie sich nur durch die Bedruckung. Das Konstruktionsprinzip ist bei beiden Serien gleich. […]