Markenburg

Nein, es ist kein neues Modul. Markenburg ist ein niederländischer Hersteller von Lasercut-Bausätzen. Die Produktpalette ist auf einige Z-Bausätze erweitert worden. Auch wenn die Wohnhäuser kaum nach Deutschland passen, doch Industriebauten und Kleinteile lassen sich gut verwenden.

Messen der Geschwindigkeit

Beim Einstellen von Digitaldecodern hat man das Problem, die Geschwindigkeit des Modells in die Vorbildgeschwindigkeit umzurechnen. Ich benutze hierfür die Tabellenkalkulation. Auf einer bestimmten Streckenlänge messe ich die von der Lok benötigte Zeit in Sekunden und schaue dann in meiner Tabelle nach, wie schnell die Lok im Vorbild gefahren wäre. Die Tabelle kann man hier im *.ods-Format… Messen der Geschwindigkeit weiterlesen

Digitale Gleisspannung

Die Diodenstrecke: Die Dioden sind versetzt angeordnet, um eine Berührung der Drähte zu vermeiden.

Die V100 fuhr eine Zeit lang, doch dann gab sie ihren Geist auf und produzierte einen Kurzschluss. Nach Rücksprache mit dem Händler stellt sich heraus, dass die Gleisspannung zu hoch war, obwohl ich ein Netzgerät mit 12V 20W benutze. Es ist ein Wechselstom-Netzgerät, auf das die Roco-Gleisbox mit einer höheren Spannung reagiert. Also messe ich… Digitale Gleisspannung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Sonstiges Verschlagwortet mit

Hinweis auf Wettbewerbsbeitrag

aus: Trainini 04/2013 S.49

Die Online-Zeitschrift Trainini weist auf Seite 49 in der Ausgabe 4/2013 auf meinen Wettbewerbsbeitrag im Eisenbahn-Journal 4/21013 hin.

Bericht von Altenbeken

aus: Trainini 04/2012 S.39

In der Online-Zeitschrift Trainini erschien in der Ausgabe 04/2012 ein Bericht vom 4. Internationalen Spur-Z-Wochenende in Altenbeken. Hier war ich mit Müsum dabei.

Bericht in ln-online

aus: ln-online 13.11.2011

Am 12.-1.311.2011 war ich mit Müsum auf auf der jährlichen Ausstellung der Eisenbahnfreunde Bad Oldesloe. In den Lübecker Nachrichten Online gab es einen kleinen Bericht, in dem die Hafenanlage erwähnt wurde.

Surftipp im Modelleisenbahner

aus

In der Maiausgabe 2005 der Zeitschrift Modelleisenbahner sind auf Seite 31 einige Surftipps gedruckt. Einer beschäftigt sich dieser Seite.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Sonstiges Verschlagwortet mit