Der letzte Schilff

Zu Abschluss der Gestaltung ist dort, wo das Wasser der Au fast zum Stehen kommt, etwas Schilf gewachsen. Das gestalte ich mit Dichtungshanf. Zuerst trenne ich aus dem Bündel Hanf eine Strähne heraus und „kämme“ sie zwischen den Fingern so lange, bis die Fasern geordnet sind. Auf das Brettchen träufele ich Bastelkleber. Dann nehme ich […]

Die Corona gerechte Modellbahn

Meine Frau fragt mich, ob ich denn auch auf meinem Modul Steinau die Coronakrise darstelle. Immerhin fällt die Bauzeit überwiegend in den Shutdown. Meiner Frau widerspreche ich natürlich nicht. Also mache ich mir erst einmal Gedanken darüber, was anders sein muss. Üblicherweise würde ich auf dem Modul vier oder fünf Personen verteilen. Auf dem Land […]

Steinig

Vier Steine habe ich für die Auswahl des Findlings für Steinau herangeschleppt. Sie wurden erst einmal in der Spülmaschine gereinigt und dann zur Probe auf den vorgesehenen Platz gelegt. Der Findling des letzten Bildes wird endgültig auf das Modul geklebt. Zum Schluss noch ein Vorbildfoto zum Thema Findlingsschau am Wanderweg

Natürlich bunt

Für den zweiten Schritt der Begrünung des Moduls Steinau lege ich den Elektrostaten beiseite und breite alle Matten, Vliese, Flocken und Büsche aus meinem Fundus am Arbeitsplatz aus. Ein Topf Buchbinderleim mit Pinsel steht auch bereit. Nun nehme ich wahllos Begrünungsmaterial in die Hand und klebe es dort auf, wo es sowohl räumlich als auch […]

Grüner Arbeitsplatz

In Steinau geht es ans Begrünen. Also steige ich hinab in den Keller und packe meine zwei Kisten Grünzeug aus. Damit ist schon einmal die Arbeitsfläche belegt. Die Module stelle ich auf zwei Böcke und lege eine Holzplatte davor. Steinau ist doch nur ein Modul, warum zwei? Das Modul Gudshof benutze ich als Vorlage, um […]

Fernsprechbuden von Märklin

Märklin verkauft unter der Bestellnummer 89011 Fernsprechbuden aus Karton. Hergestellt sind sie als Lasercut von Modellbau Laffont. Der Bausatz besteht aus zwei kleinen Kartonvierecken und einer Klarsichtfolie. Die Anleitung benötigt immerhin zwei DIN-A-4-Seiten, wobei sich der Hauptteil auf die üblichen Warnungen in mehreren Sprachen bezieht. Für den Zusammenbau benötigt man lediglich eine Pinzette, Bastelkleber, einen […]

Fallschutz

PTLBAHN bietet für Industriegebäude einen Bausatz „5m-Aufstieg mit Fallschutz“ an. Er hat die Bestellnummer 335020. Die Ätzplatine ist gut durchdacht, die Anleitung lässt aber Fragen offen. So ist nicht ganz klar, was zum „Halterrahmenteil E“, das entfernt werden soll, gehört. Ich lasse den Rahmen dran, denn er verhindert recht zuverlässig, „daß (das) Podestgeländer NICHT mit […]

Baustellensicherung

PTLBahn bietet unter Bestellnummer 310002 einen Bauzaun als Ätzbausatz an. Die Ätzung ist filigran und durchdacht. Die Füße werden auf umgedrehten Platinenmaterial mit dem Skalpell ausgeschnitten. Dann werden sie gefaltet, was eine besondere Herausforderung darstellt. Ich habe keine Zange oder Pinzette, die schmal genug ist, um zwischen die hochgeklappten Seiten zu passen. Erst nach dem […]

Holzkisten von Kotol

Kotol bietet unter dem Namen „Primus87“ verschiedene gelaserte Kartonbausätze an. Auch wenn sie für H0 hergestellt sind, eignen sie sich auch als Ladegut oder Ausgestaltung von Fabrikhöfen in Spur Z. Ich baue Kisten der Serien 600 und 607. Innerhalb der Serien unterscheiden sie sich nur durch die Bedruckung. Das Konstruktionsprinzip ist bei beiden Serien gleich. […]