Kategorie: Papenhusen

Autowerkstatt

In hinteren rechten Ecke des Moduls Papenhusen habe ich ein Grundstück frei gelassen. Hier baue ich eine angeschnittene Halle. Sie wird eine einsehbare Autowerkstatt beheimaten. Bevor ich mit dem Hallenbau beginne, fange ich mit kleinen Fingerübungen wie der Hebebühne an.  

Ruhebank

Wer nach langem Arbeitstag nach Hause kommt, hat sich eine Pause verdient. Die Bank ist noch frei.

Sitz mit Aussicht

Langsam gehen meine Sitzmöbel von Detlev Beier aus. Die letzte vollständige Sitzgruppe stelle ich auf die Terrasse am See.

Pflanzarbeit

Zuerst wird Grundstücksgrenze mit Sträuchern bepflanzt. Diese entstehen aus allerlei zusammengeknüllten oder ausgezupften H0-Geländematten. In den Beeten pflanze ich noch ein paar Grasbüschel von Polák, die ich mit bunten Schaumstoffflocken in Blumen verwandele. Die Beete am Haus werden etwas differenzierter gestaltet.

Teichwirtschaft

Die Bewohner des einzigen Hauses in Papenhusen haben sich ihr Grundstück schon gut ausgesucht. Es reicht bis an den Papenhusener Teich. Schon in Müsum habe ich mir Gedanken über die Wassergestaltung auf einer Modellbahnanlage gemacht. Also klebe ich als erstes ein Stück Raufasertapete auf den Untergrund. Sie male ich mit schwarzer Farbe an. Nass in […]

Noch hintergründiger

Um die Bäume nicht Blatt für Blatt ausschneiden zu müssen, ändere ich den Foto-Hintergrund von weiß zu grau. Den genauen Farbton habe ich vorher mit Hilfe eines Testdrucks festgelegt. Der durch die Blätter scheinende blaue Himmel stört auf dem grauen Wolkenhintergrund sehr. Also lade ich alle Bilder der Bäume noch einmal in Gimp. Dann benutze […]

Hintergründiges

Auf einem Spaziergang im sonnigen Emsland fotografiere ich diverse Bäume und Baumgruppen. Die Fotos benutze ich für den Hintergrund in Papenhusen. Im freien Programm Gimp stelle ich einzelne Motive frei. Das Vorgehen ist recht einfach: Mit der magnetischen Schere um die Silhouette der Bäume herumklicken Durch einen Klick in die Mitte eine Auswahl herstellen Auswahl […]

Gartenarbeit

Der Garten reicht bis zum Teich. Der schönen Aussicht wegen ist eine lange Rasenfläche angelegt. Zuerst wird mit Schaufelsplitt von minitec das Ufer gestaltet. Das feine Material wird benutzt, damit ein kleiner Sandstrand entsteht. Um das Haus herum liegen Gehwegplatten direkt an der Mauer. Sie schützen den Sockel vor Unkraut. Vor dem Anbau ist ein […]

Papphaus für Papenhusen, Schritt 10

Nachdem der Hausstandort auf dem Modul Papenhusen festgelegt ist, kann ich die Treppe bauen. Sie besteht aus immer kürzer werdenden Papprechtecken, die übereinander geklebt werden. Zur exakten Ausrichtung baue ich aus zwei Holzstücken eine Lehre. Nun wird noch das Geländer angeklebt. Beim Andrücken sollte größte Vorsicht walten, denn die Teile sind sehr empfindlich.