Kleinigkeiten von Modellbahn Union

Kleinigkeiten von Modellbahn Union

Die Firma Modellbahn Union bietet für die Spur Z einige interessante Ladegüter und Kleinigkeiten an. Ich habe mir den Motorblock und einige Werkstattausrüstungen ausgesucht.

Vorbereitung

Mit dem Skalpell versäubere ich die Bauteile. Hierbei muss man sehr vorsichtig sein. Das Material ist sehr spröde und bricht bei der kleinsten Belastung.

Der Motorblock war an einer Kante nicht sauber gedruckt. Beim Versuch die Stelle zu glätten, brach sofort ein gewünschter Steg mit ab.

Bei der Ständerbohrmaschine habe ich beim Versuch, die Bodenplatte zu glätten, gleich die Maschine abgebrochen. Sie habe ich mit Sekundenkleber repariert.

Lackierung

Nach der Grundierung erfolgt die Grundfarbe mit der Airbrush. Weil die Teile so schön auf dem Träger kleben, versuche ich einfach die verschiedenen Farben nebeneinander zu spritzen.

Kleinigkeiten von Modellbahn Union
Das geht nur mit einer 0,2-mm-Düse: Mehrere Farben ohne Überdeckung

Mit dem Pinsel werden noch Details hervorgehoben. Dann sind die Teile fertig.

Kleinigkeiten von Modellbahn Union
Der Motorblock wartet auf die Verladung.