PTLBahn bietet unter der Bestellnummer 340001 eine kurze und eine längere Grabenbrücke an.

Grabenbrücke
Der Bausatz

Wie immer bei PTLBahn ist der Bausatz sehr filigran und das Material zu weich. Schon beim Herausziehen aus der Plastiktüte verbiegt das Ätzblech. Zum Glück ist nur ein Teil des des Trägers. Da ich schon meine Erfahrungen mit dem Material gemacht habe, pinsele ich den Bausatz von der Rückseite mit Lötwasser ein und verzinne ihn. Ich habe ja schon die Sonnenliegen, den Bauzaun und die Fallschutzleiter gebaut. Erst dann schneide ich die Brücke aus.

Die Enden des Laufbretts werden leicht nach unten gebogen und dann das Geländer 90° nach oben. Hierb ist darauf zu achten, dass der untere, breite Teil mit hoch gebogen wird.

Nun verzinne ich nochmal alle Biegestellen. Auch wenn die Brücke dann nicht ganz so filigran wirkt, ist mir die Praxis wichtiger. Zum Lackieren klebe ich die Brücke mit wasserlöslichen Bastelkleber auf einen Zahnstocher.

Grabenbrücke
Die Brücke ist fertig zum Lackieren.
Grabenbrücke
Die Brücke führt über die Steinau.