Die Freunde des Schienenverkehrs Flensburg hatten jahrelang im ehemaligen BW Flensburg die schwedische Schnellzuglok B1266 abgestellt. Das Vorhaben, sie wieder herzustellen, scheiterte. So verkaufte der Verein die 2’Ch2-Lok im Frühjahr 2006 an den Verwertungsbetrieb Werner Schulz, Industriestr. 14 in Kropp. Die Lok wurde als Werbung auf dem Firmengelände ausgestellt.

Schwedische B1266
Am 16.4.06 steht die Lok in einem Zustand, der dem neuen Einsatzzweck entspricht, am Rande des Firmengeländes. Nur die Zugschlussscheibe benötigt noch etwas Patina. Die Stangen liegen auf einer Palette vor dem Gleisstück.
Schwedische B1266
Der Blick auf die andere Seite ist etwas eingeschränkt.