Flutbrücke: Fachwerkstützen

Die mittleren Pfeiler der Flutbrücke konstruiere ich am PC. Den Ausdruck klebe ich auf eine Holzplatte und baue darauf eine einfache Lehre zum Löten.

Die Brückenkonstruktion

Die abgelängten Messingprofile lege ich in die Lehre und benetze die Lötstellen mit Lötwasser. Es sorgt dafür, dass der Lötzinn auf das Messing fließt. Soweit es geht, löte ich alle Bauteile auf, ohne die Stütze aus der Lehre zu nehmen. Lediglich das hintere Diagonalprofil klebe ich mit Sekundenkleber auf.

Während die eine Stütze noch vollendet werden muss, ist die andere fertig.

 


   Kategorie: Svenau