RE 482

Die Loks der schweizer Baureihe RE 482 sind mit der deutschen Baureihe 185 weitgehend identisch. Sie entsprechen der Bombardier Traxx F 140 AC. Die Zweisystemlok wurde von den Schweizer Bundesbahnen (SBB) speziell für den grenzüberschreitenden Güterverkehr mit Deutschland beschafft. Sie waren in beiden Länder schon zugelassen, was Kosten sparte. Die 140 km/h schnellen Loks haben eine Leistung von 5600 kW.

Während eines grenzüberschreitenden Einsatz kam die Lok 482 017 am 1.7.06 über die Elbbrücken nach Hamburg.

Der Nachschuss bei der Einfahrt in das Gitterwerk der Elbbrücken

 


   Kategorie: Fahrzeuge