Ein eisenbahntechnisches Highlight in Barcelona ist sicher die Estatió de Franca. Sie war früher so etwas wie der Hauptbahnhof Barcelonas. Diesen Rang hat ihr schon lange der schmucklose Bahnhof Sants abgelaufen, doch kann man hier den Charme des Baujahres 1929 spüren. Vorbildlich restauriert wurde der Bahnhof im Jahr 1992.

Das Stationsgebäude wirkt eher klein.
Die Eingangshalle
Die Bahnsteighalle des Sackbahnhofs ist recht leer, was zeigt, dass die Bedeutung des Bahnhofs sehr abgenommen hat.
Spanische Prellböcke