Demontage der Gabel

Als letztes wird die Gabel demontiert. Die Kontermutter am Steuerlager wird mit dem Schraubenschlüssel gelöst. Danach kann man beide Schrauben des Lagers mit der Hand lösen. Während am oberen Lagerkäfig das Fett noch recht hell aussieht, ist es unten schon sehr verharzt und klebrig.

Die Teile des Steuerlagers

Die Teile des Steuerlagers

Als ich die Gabel sauber mache, habe ich plötzlich viele kleine Kugeln an den Händen. Hier hat der Mechaniker nach dem Löten wohl nicht ordentlich sauber gemacht. Die Lötkugeln werden mit Lötfett zwischen die zu verlötenden Teile geschmiert. Dann werden die Teile mit der Flamme erhitzt. Die Kugeln aus Lötzinn verflüssigen sich und verbinden sich mit dem Metall.

Die Lötzinnkugeln auf der Hand des Autors

Die Lötzinnkugeln auf der Hand des Autors


   Kategorie: Hercules Locarno